2013/14: Veranstaltungen und Projekte

Die Sommerferien

In den Sommerferien tauchten die Kinder der Ogata in die Welt der Indiander ein. Sie bastelten ihren eigenen Kopfschmuck, bauten Tippis, lernten Indianertänze und vieles mehr. Beim Abschlussgrillen wurde nochmals die "indiandermäßige" Atmosphäre deutlich, welche die Kinder mit Sicherheit in guter Erinnerung behalten haben.

Weihnachtsaktion

Die Kinder haben zusammen mit dem Luftballonkünstler Mark Ledwig und Helena Lamm im Rahmen ihrer Projektarbeit coole Luftballonfiguren gestaltet.

Weitere Informationen zum Künstler finden Sie unter diesem Link >

Durch offene Türen laufen

In Zusammenarbeit mit dem Schlosstheater und sechs weiteren OGSen des SCI fand eine große Kunstaktion in den eigenen Räumen statt. Um 15.01Uhr öffneten zeitgleich an sieben Orten, die gestalteten Türen. Für drei Stunden konnten alle Interessierten kommen, ausprobieren und Teil sein der Aktion. Das Augenmerk lag auf dem Thema Inklusion und Gemeinschaft. In der Regenbogenschule entstand mit den Klassen im Vormittag und den Kindern am Nachmittag die "große Wörterfabrik".

Die Osterferien

Die Osterferien wurden in der Robinsonschule verbracht. Dort wurden fleißig Ostereier bemalt, Osterspaziergänge getätig und vieles mehr. Zum Schluss gab es ein Osterbrunch.